Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Veranstaltungen rund um den Wein

Mit uns feiern und fränkische Geselligkeit genießen...

5. Mittelalterliches Bürgerfest an der östlichen Stadtmauer

Gehen Sie auf eine Reise ins Mittelalter mit Gauklern, Musikern, Tänzern, Händlern, Handwerkern und Rittern. Freuen Sie sich auf einen großen Mittelaltermarkt, spannende Ritterturniere, mittelalterliches Lagerleben, Ritter, Gaukler und Feuerspucker...

Das bunte mittelalterliche Treiben erleben Sie im Parkgelände entlang der Schweinfurter Stadtmauer.  Genießen Sie den Hauch von reichsstädtischem Ambiente. Verschiedene mittelalterliche Lagergruppen zeigen mittelalterliches Leben zum Anfassen: Mittelalterlich geschmückte Pferde der Turneydrachen sind ebenso dabei wie traditionelle Handwerkskunst, mittelalterliche Waffen und die Kunst des Kochens über offenem Feuer. Die leckeren Gerichte genießen Sie gleich vor Ort. Die Bürgervereine richten für Sie in der Taverne Sau und Fisch am Spieß an. Im Backhäusle und beim Dattelschlepper verwöhnen den Gaumen mit mittelalterlichen Leckereien und Getränken. Wer Erholung sucht, kann sich in einem authentischen Badehaus entspannen.

Allerlei Nützliches und handgemachtes Schönes erstehen Sie bei den Gerbern, Sattlern, Schneidern, Bürstenmachern, Korbmachern und dem Kunstschmied.

Auf drei verschiedenen Bühnen entführen Sie zahlreiche Künstler mit einem abwechslungsreichen Programm in eine zauberhafte Welt. Große und kleine Theaterfans kommen mit der Gartenstädter Laienbühne („Die Pferdebraut“) und RatzFatz aus Gochsheim („Der kleine Muck“) auf Ihren mittelalterlichen Theaterspaß. Auf eine musikalische Reise gehen Sie mit den vielen Musikgruppen und Einzelkünstlern. Mittelalterliche Gesänge und Melodien auf Originalinstrumenten präsentieren die Oberndorfer Barden und ihre Jugendgruppe Walpurcantes, das Mandolinen- und Gitarrenorchester der Naturfreunde Schweinfurt,  die Irrlichter und die Formatio Kupfergold. Reihen- und Reigentänze zeigen die Schlossfreunde und Câlines et Biaudes aus Châteaudun.

Neben dem täglichen Ritterturnier um 15 Uhr gibt es auch ein Kinderritterturnier im Wallgraben.
Der Deutsche Alpenverein Sektion Schweinfurt bietet am Sonntag von 11.30 bis 17.30 Uhr ein Schnupperklettern für Kinder an der Stadtmauer an.

Am Sonntag findet um 10.00 Uhr in der Platanenpromenade Am Unteren Wall ein mittelalterlicher ökumenischer Gottesdienst statt. Der Gottesdienst wird mit mittelalterlichen Liedern von den Oberndorfer Barden und der Gruppe Irrlichter musikalisch umrahmt.

Freuen Sie sich auf die "Schlossfreunde" und "Câlines et Biaudes" - zwei mittelalterlichen Gruppen aus der französischen Partnerstadt Châteaudun -, den Turneydrachen mit ihrem Ritter- und Kinderritterturnier und den zahlreichen Lagergruppen Händlern, Handwerkern, Musikern, Gauklern und Tänzern. Das vollständige Programm können Sie hier downloaden.externer Link



Zurück zur Ergebnislistezum Merkzettel hinzufügen Drucken
Termin
Termin: 15.09.2019
Uhrzeit: 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Oberer und Unterer Wall Schweinfurt
Am Unteren Wall
97421 Schweinfurt
Stadtmauer

+49 9721 513600

Veranstalter
Schweinfurt

Industrie und Kunst


Rathaus, Markt 1
97421 Schweinfurt

09721 510
buergerservice@schweinfurt.de
zur Homepage
Weitere Informationen