5 stressfreie Wandertouren

Wenig Anstieg, zur Ruhe kommen, Durchatmen...

Steinhauerweg - Oberes Werntal

Egenhausen beherbergt nicht nur das über die Region hinaus bekannte Fränkische Bildstockzentrum, sondern liegt auch inmitten einer abwechslungsreichen, hügeligen Landschaft. Der Sandstein tritt hier nahe an die Oberfläche. Und so wurden in Egenhausen seit alters her Steine für den Bau von Häusern, Kirchen und Bildstöcken aus dem Boden geholt. Der Steinhauerweg nimmt Bezug auf die Vergangenheit des Sandsteinabbaus in der Region. Neben zahlreichen Bildstöcken sind unterwegs auch die ehemaligen Abbaustätten zu entdecken. Diese hat sich die Natur inzwischen zurückerobert und in vielfältige Kleinode verwandelt.

Kategorie: Rundwanderwege, Schweinfurter Wanderlust
Distanz: 7,187 km
Dauer: 01:47 h
Schwierigkeitsgrad: leicht
Kondition: leicht

Höllental & Mainblick - Schweinfurt und Schweinfurter Oberland

Zwischen Mainberg und Schweinfurt liegt oberhalb der Mainleite eines der beliebtesten Wander- und Spaziergebiete der Schweinfurter Bürger. Hier, wo der Main durch die Standhaftigkeit des Berges um fast 90 Grad nach Süden abgelenkt wird, präsentieren sich der Wald und die Mainhänge vielfältig und kurzweilig. Entlang der Mainleite bieten sich immer wieder Aussichten auf den Mainbogen. Kulturhistorisch ist das Höllental von großer Bedeutung, denn hier befand sich einst eine der ersten Siedlungen, aus denen sich später die Stadt Schweinfurt entwickelte.

Kategorie: Rundwanderwege, Schweinfurter Wanderlust
Distanz: 7,701 km
Dauer: 02:09 h
Schwierigkeitsgrad: mittel
Kondition: leicht

Rund um Kützberg - Oberes Werntal

Eingebettet in eine hübsche Landschaft von Hügeln und Tälern, Wiesen und Wäldern liegt der kleine Ort Kützberg am Übergang des Schweinfurter Beckens zu den Ausläufern der Rhön. Der Kützberger Bach hat ein weites Tal ausgebildet, das durch den Wanderweg umrundet wird. Idyllisch plätschert das Bauholzbrünnle im Wald. Hübsche Waldränder und weite Sichten prägen diese Tour. Die beste Aussicht gibt es von der Kützberger Warte, einem alten Bobachtungsturm der Landwehr aus dem frühen Mittelalter.

Kategorie: Rundwanderwege, Schweinfurter Wanderlust
Distanz: 9,717 km
Dauer: 02:30 h
Schwierigkeitsgrad: leicht
Kondition: leicht

Kohlenbrenner-Tour - Oberes Werntal

Sanfte Hügel, grüne Täler, weite Buchenwälder, grasige Wege am Waldrand, weite Aussichten. Die Landschaft zwischen dem Tal der Wern und dem Tal der Fränkischen Saale ist abwechslungsreich und waldreich. Die Buchen liefern seit alters her die Basis für den wichtigsten Brennstoff des Mittelalters, die Holzkohle. Auch in Wülfershausen hat sich die Tradition des Kohlenbrennens erhalten. Noch heute feiert der Ort regelmäßig das Kohlenmeilerfest. Die Kohlenbrenner-Tour führt von Wülfershausen in die nördlich gelegenen Wälder und zur idyllisch über dem Talgrund liegenden 14-Nothelfer-Kapelle.

Kategorie: Rundwanderwege, Schweinfurter Wanderlust
Distanz: 9,127 km
Dauer: 02:24 h
Schwierigkeitsgrad: leicht
Kondition: leicht

Bachgeflüster - Weinpanorama Steigerwald

Die Rundtour von Frankenwinheim über Lülsfeld nach Gerolzhofen bietet ein unvergängliches Naturerlebnis mit tiefen Einblicken in den Lebensraum Wasser. Alte Weidenalleen, quirlige Bachquellen, unberührte Landschaften und überraschende Tierarten säumen den Weg.

Kategorie: Rundwanderwege, Schweinfurter Wanderlust
Distanz: 10,470 km
Dauer: 02:36 h
Schwierigkeitsgrad: leicht
Kondition: leicht

Passionsweg 1 - Oberes Werntal

Kategorie: Rundwanderwege
Distanz: 2,769 km
Dauer: 00:40 h
Schwierigkeitsgrad: leicht
Kondition: leicht
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK