Wohnmobilurlaub an der Mainschleife

Übernachten Sie direkt am Mainufer mit Blick auf die Wipfelder Weinberge ...

Fränkische Weinberge

Unseren hochkarätigen Frankenwein genießen Sie am besten an seinem Ursprungsort - inmitten der traditionsreichen Weinbergslandschaft.

Auf dem Wohnmobilstellplatz in Wipfeld übernachten Sie idyllisch am Mainufer inmitten der romantischen Mainschleife. Entdecken Sie zu Fuß, mit dem Rad und per Fähre die Wipfelder Weinberge, hiesigen Weingüter und lokalen Schmankerl des Geschmacks und der Poesie.externer Link

Fränkische Dorfromantik

Lassen Sie sich vom fränkischen Winzerdorf Wipfeld in den Bann ziehen. Mit traditionsreichem Fachwerk und stolzen Weinbergen ringsum bietet das Dorf für Ihren Wohnmobilurlaub eine absolute Traumkulisse.

In Einklang mit der Natur sein und zu Hause fühlen in Franken - hier gelingt es!

Entdecken Sie fränkkische Poesie im Weinglas und im Literaturmuseum Wipfeld.externer Link



Durch die Weinberge Wandern

Wein, Wildpflanzen und Bildstöcke machen Ihre Wanderung auf dem Zehntgrafen-Weinwanderwegexterner Link zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.  Nur 5 Gehminuten vom Wohnmobilstellplatz entfernt, genießen Sie den weiten Blick über die Wipfelder Weinberge von der Aussichtsplattform inmitten des historischen Weinbergs. Dieser beherbergt noch einen  original gemischtem Satz aus dem Jahr 1723.

Hier finden Sie mehr Details zum Zehntgrafen-Weinwanderweg in Wipfeld.

Beim Winzer vorbeischauen

Wenn Sie schon inmitten der Weinberge sind, lohnt sich auch gleich ein Abstecher zu Ihrem Winzer in der Nachbarschaft.

Eine Weinprobe vor Ort und zum Einpacken für unterwegs auf Ihrer Wanderung oder für zu Hause inklusive!

Unsere Winzer heißen Sie mit den besten Tropfen des Jahres herzlich willkommen. 

Literaturmuseum Wipfeld

Erkunden Sie eines der ältesten barocken Fachwerkhäuser von Wipfeld.

Idyllisch am Bachufer im alten Wipfelder Ortskern liegt das Literaturhaus Wipfeld.externer Link

Filigrane Stuckdecken und traditionelle fränkische Wandmalerei bieten mit der modernen Poesieausstellung eine ganz besondere Atmosphäre für Sie.

Die interaktive Erlebniswelt  stellt Ihnen vier namhafte Dichter und deren Werke vor. Allesamt in Wipfeld externer Linkgeboren, schmückt sich der Ort mit der höchsten Dichterdichte weltweit.


Panoramaweg Wipfeld

Entdecken Sie neben den fantastischen Ausblicken von den Wipfelder Weinbergen, Schwanfeld - das älteste Dorf Deutschlands.

Der Panoramaweg Wipfeld führt Sie zur ältesten gefundenen Siedlung in Deutschland. Das interaktive Bandkeramikmuseum Schwanfeld zeigt steinzeitliche Werkzeuge, Speerspitzen und Töpferkeramik. 

Verschiedene Themenräume von Getreide mahlen bis hin zu Bestattungsriten, entführen Sie in die Zeit 7.000 vor Christus.

Hier finden Sie alle Infos zum Panoramaweg Wipfeld.externer Link

entlang vom Main Radeln

Einfach auf's Rad und das Mainufer entlangfahren!

Der Main Radweg führt direkt neben dem Wohnmobilstellplatz Wipfeld entlang. Ohne viele Steigungen schmiegt sich der Main-Radweg externer Linkan den Ufern des Mains entlang. Für eine Tagestour können Sie sich zwischen mainauf- und mainabwärts entscheiden. 

Mainabwärts geht es tiefer in die fränkische Weinlandschaft Richtung Volkach und Würzburg.

Mainaufwärts empfängt Sie nach 17 Kilometern die Stadt Schweinfurt. Entdecken Sie die romantische Altstadt und herausragende Kunstmuseen. 

Fährmann hol' über rufen

Ein absolutes Muss für jeden Besucher in unserer Region ist die traditionelle Fährfahrt über den Main.externer Link

Als Wanderer, Radfahrer und mit dem Auto können Sie die Mainüberfahrt von Wipfeld externer Linknach St. Ludwig genießen.  

Die Fähre legt nur wenige hundert Meter neben dem Wohnmobilstellplatz Wipfeld ab. Sie finden neue Blickwinkel vom Fluss auf die Weinberge. Der Besuch in der Klosterkirche St. Ludwig ist ein kulturelles Highlight.



Zurückzum Merkzettel hinzufügen Drucken