Ausflugsziele und Sehenswertes

Hier finden Sie einen Überblick über interessante Ausflugsziele in unserer Region.

Klicken Sie hier für einen Überblick über Freizeitangebote von A bis Z für Menschen mit und ohne Behinderung.externer Link

Schwanfeld

Das älteste Dorf Deutschlands

Die Gemeinde liegt im äußersten Süden des Landkreises Schweinfurt, angrenzend an den Landkreis Würzburg. 

Die Gemarkung Schwanfeld ist nach neuesten Forschungen ein bedeutendes prähistorisches Siedlungsgebiet. Der Ort gehört zu den ältesten bäuerlichen Siedlungen in Mitteleuropa. Um 5500 vor Christus begannen hier Einwanderer der bandkeramischen Kultur mit Ackerbau und Viehzucht. Im sehenswerten Bandkeramikmuseum wird diese Zeit lebendig, Bodenfunde zeugen von dieser Epoche.

Vieles in der Gemeinde erinnert an eine reiche Geschichte und steht unter Denkmal- und Naturschutz: die Klosterkirche Heiligenthal (1234), der israelitische Friedhof (1579), die alte und erweiterte Kirche (1603) auf dem Platz der alten Kirchenburg mit Gaden oder das alte Schloss aus dem 15./16. Jahrhundert. 

Die in ihrer Struktur erhaltenen Synagoge und die israelitische Schule erinnern an die dörfliche Gemeinschaft mit einer beachtlichen jüdischen Gemeinde seit Mitte des 13. Jahrhunderts. 

Impressionen

Adresse
Schwanfeld
Rathausplatz 2
97523 Schwanfeld

Unsere Angebote
  • Bandkeramikmuseum
  • ehemaliges Kloster Heiligenthal (Privatbesitz)
  • großer jüdischer Friedhof
  • katholische Kirche St. Michael
  • interkommunaler Windlehrpfad
Kontakt
Vorname
Nachname
Ihre Mail
Ihre Telefonnummer
Ihre Nachricht
Geben Sie die nebenstehende Zahl ein (Spamschutz)
 


Zurück zur Ergebnisliste Drucken