Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Nachsommer Schweinfurt

Grenzen sind zum brechen da: Genießen Sie Musik, die man in keine Schublade stecken kann...

Heiß, heißer, Nachsommer

Immer im September - immer mit Volldampf!

Im alten Kesselhaus der Firma ZF Friedrichshafen AG (ehemals Fichtel & Sachs) trieben einst mächtige Dampfmaschinen die weltweite Kugellagerproduktion an.

Und mächtig Dampf macht jetzt die Konzertreihe Nachsommer. Die Industrie ist der Pulsschlag der Stadt. Die ausgewählten Künstler sind der Pulsschlag der Zeit.

Internationales Programm

Es erwartet Sie ein internationales, hochkarätiges und abwechslungsreiches Programm.externer Link Schauen Sie über den Tellerrand und machen Sie neue Entdeckungen. 

Industrial Style Location

Mit Industrial Style kennt sich Schweinfurt aus.  In diesem Sinne steht das ZF Kesselhaus als Konzertstätte.

400 beeindruckte Zuhörer, begeisterte Musiker von Weltrang und ein außergewöhnliches Ambiente sorgen für Ihr unvergessenes Konzerterlebnis.

Grenzenlose Musik

Musik lässt sich in keine Schublade stecken. Die Künstler zeigen neue Wege, die Musik zu präsentieren.

Erleben Sie erbitterte Kavierduelle, beschwingte Swing Dance Orchester und Flamenco-Gitarren. 

Aktuelles Programmexterner Link

Vorverkaufsstellen

​​​​Schweinfurter Tagblatt, Schultesstr. 19a, Schweinfurt
Mo-Fr 9.00-17.00 Uhr Sa 10.00-14.00 Uhr

Main-Post, Plattner Str. 14, Würzburg
Mo-Fr 9.00-17.00 Uhr Sa 10.00-14.00 Uhr

Main-Ticket Hotline 0931-6001 6000 (Ortstarif)
Mo-Fr 9-18 Uhr Sa 9-13 Uhr
Bestellungen per E-Mail an info@mainticket.de
Kartenversand gegen Gebühr
Direktkauf in den beiden o.g. Geschäftsstellen

BAMBERG BVD Kartenservice Lange Straße 22

COBURG Neue Presse Steinweg 51

BAYREUTH Theaterkasse (BMTG) Opernstraße 22

DER REISEBÜROS in ganz Deutschland


"Hier schlägt das Herz der Kunst inmitten der Hallen unserer Großindustrie."

Sebastian Remelé, Oberbürgermeister Stadt Schweinfurt

Veranstaltungstipp_Nachsommer-Schweinfurt_Musikveranstaltung_A.Anders



Zurückzum Merkzettel hinzufügen Drucken