Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Reisepause zwischen Bamberg und Würzburg

Sie sind von A nach B unterwegs? Wir liegen zu 90 % auf Ihrem Weg! Ideal für eine erholsame Pause.

Sie sind hier unterwegs?

A 7 Hamburg – Ulm
A 3 Frankfurt – Nürnberg
A70 Schweinfurt – Bamberg
A 71 Schweinfurt – Erfurt

Gönnen Sie sich eine kurze Verschnaufpause vom Alltagsstress. Eine Reisepause von der Autobahn bietet ein kurzer Abstecher nach Schweinfurt. Der kostenfreie Wildpark, kleine Cafés und ein Stadtrundgang warten auf Sie.


Schweinfurt auf eigene Faust

Direkt am Marktplatz bekommen Sie unseren kostenfreien Stadtplan in der Tourist-Info. 

Lernen Sie in 90 Minuten die schönsten Ecken von Schweinfurt kennen.

Entdecken Sie liebevoll arrangierte Ecken und Winkel der historischen Altstadt.

Den roten Fußspuren folgen

Wo verstecken sich welche Sehenswürdigkeiten? Welche beschaulichen Wohnhöfe und malerischen Gässchen gibt es? Und wo ist eigentlich die Stadtmauer?

Auf unserem Rundweg durch Schweinfurt finden Sie die älteste Kirche und die Flaniermeile entlang des Mainufers. Hintergrundinfos zur wechselvollen 1200-jährigen Stadtgeschichte und zu Sehenswürdigkeiten lesen Sie in unserem Stadtplan einfach nach.

Tradition und Moderne

Die wechselvolle 1200-jährige Stadtgeschichte zeichnet sich an dem bunten Mosaik alter und neuer Architektur ab. Zeitgenössische Architektur des 21. Jahrhundert wechselt sich mit eindrucksvollen Bauwerken der Reichsstadtzeit ab.

Das Museum Georg Schäfer liegt direkt neben der ehemaligen Zehntscheune des Ebracher Hofes. Tradition und Moderne spielen in Schweinfurt in einem Team.

    Durchatmen im Wildpark

    Im Wildpark Schweinfurt atmen Sie kurz durch und tanken Energie für die Weiterfahrt.

    Das Gelände liegt schattig und ruhig in einem Waldgebiet am Stadtrand von Schweinfurt. 

    Im Tierpark Schweinfurt beobachten Sie in naturnahen Gehegen Elch Lasse und Elchkuh Daria, weiße Rehe und Störche, die auch schon mal von Ihrem Gehege aus über den Wildpark fliegen. Außerdem lebt Luchs Rufus bei uns, der wohl dickste Luchs Deutschlands.

    Spaßfaktor für Familien

    • Streichelzoo
    • eine Mini-Golfanlage
    • eine Menschensuhle
    • zahlreiche Themenspielplätze
    • ein Piratenboot als Wasserspielplatz
    • eine Waldschänke mit Getränken, kleinen Leckereien und Souvenirs

      Eintritt frei

      Der Wildpark ist in Schweinfurt ein echter Geheimtipp. Von Sonnenaufgang bis Einbruch der Dunkelheit können Sie den Tierpark besuchen. Und das 365 Tage im Jahr.

      Und das Beste: Der Eintritt ist frei!externer Link

      Adresse für Ihr Navi:
      97422 Schweinfurt, Albin-Kitzinger-Straße


      "Rufus ist moppelig, aber kerngesund. Wir überlassen es ihm, wieviel und wie schnell er abnehmen möchte."

      Thomas Leier, Wildparkleiter



      Zurückzum Merkzettel hinzufügen Drucken