Sehenswertes Schweinfurt

Historische Altstadt, Stadtmauer und Schrotturm: Entdecken Sie liebevoll arrangierte Ecken und Winkel...

Sankt Salvator Kirche

Sehenswert ist der Posaunenengel auf der Kuppelhaube, er diente früher als Wetterfahne.

Die Kirche wurde im schlichten Barock von 1717–1719 an der Stelle eines alten Gotteshauses
(Liebfrauenkirche) erbaut. Nach schweren Schäden im 2. Weltkrieg wurde sie wieder in der ursprünglichen Form aufgebaut.

Friedrich Rückert dichtete zum Posaunenengel auf dem Dach: „Doch er ist nicht gut gelaunet, sah ich doch beim letzten Schein, weil er aus der Stadt posaunet und sein Hintres kehrt hinein.“

Interaktives 3D-Modell der Sankt Salvator Kircheexterner Link

Adresse
Sankt Salvator Kirche
Frauengasse 1
97421 Schweinfurt

Kontakt
Vorname
Nachname
Ihre Mail
Ihre Telefonnummer
Ihre Nachricht
Geben Sie die nebenstehende Zahl ein (Spamschutz)
 


Zurück zur Ergebnisliste Drucken