Veranstaltungskalender

AKTUELLE INFORMATIONEN RUND UM IHREN AUFENTHALT IN DER REGION SCHWEINFURT

Das Leben kehrt zurück, die Region lädt zu genussreichen und erholsamen Entdeckungen ein. Unsere Hotels, Ferienwohnungen, Gastronomen sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen sorgen für einen sicheren Aufenthaltexterner Link

Zahlreiche Museen und der Tierpark an den Drei Eichen freuen sich auf Ihren Besuch. Die Geschäfte, Cafés, Restaurants und Biergärten haben geöffnet. Gastronomiebetriebe dürfen im Außenbereich bis 20.00 Uhr (ab 2. Juni 2020 bis 22.00 Uhr) und im Innenbereich bis 22.00 Uhr geöffnet werden.

Seit 30. Mai können Sie in der Region Schweinfurt auch wieder übernachten: Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen und Wohnmobil- und Campingplätzen sind für die touristische Nutzung zugelassen. Ebenso finden wieder Stadt- und Gästeführungen in Schweinfurt Stadt und Land statt. 

Ab 8. Juni kann der Betrieb von Freibädern und Außenanlagen von Badeanstalten aufgenommen werden. Theater, Konzerte und weitere kulturelle Veranstaltungen sind ab 15. Juni mit Auflagen (bis zu 50 Gäste in geschlossenen Räumen, bis zu 100 Gäste im Freien) möglich. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Veranstaltern, welche Veranstaltungen stattfinden. 

Großveranstaltungen sind bis mindestens 31. August 2020 nicht gestattet. Das gilt insbesondere für größere Sportveranstaltungen, Volksfeste mit Zuschauern, Festivals, größere Konzerte, Dorf-, Stadt-, Straßen-, Schützenfeste.

ABGESAGT! Zwangseinquartierung

ABGESAGT!

Die Junge Oberwerrner Bühne präsentiert ihre 39. Produktion im Pfarrheim Oberwerrn. Zur Aufführung gelangt wieder ein Schwank in drei Akten von Franz Arnold und Ernst Bach.

ABGESAGT!

Kommissionsrat Anton Schwalbe möchte sich eigentlich aus der Firma zurückziehen und sein Leben genießen. Aber es kommt ganz anders! Nicht nur gibt es im Betrieb andauernd Ärger mit der Belegschaft, auch die Dienerschaft in der Villa möchte sich nicht mehr einfach so herumkommandieren lassen. Schwalbes Neffe will auf gar keinen Fall die Firma übernehmen und schon gar nicht die ihm zugedachte Tochter von Antons Kompagnon heiraten. Aufgrund der grassierenden Wohnungsnot muss Schwalbe darüber hinaus diverse Personen im Rahmen einer Zwangseinquartierung als Gäste in seiner Villa dulden. Und zu guter Letzt scheint ihm auch noch ein pikantes Abenteuer aus seiner Jugendzeit zum Verhängnis zu werden.



Zurück zur Ergebnislistezum Merkzettel hinzufügen Drucken
Termin
Termin: 20.03.2020 - 05.04.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr - 18:30 Uhr
Veranstaltungsort
Pfarrheim Oberwerrn

97464 Oberwerrn

Veranstalter
Junge Oberwerrner Bühne e.V.

09726 / 1205
PeterKuhnObw@t-online.de