Unsere schönsten Themenwanderwege

19 Rundwanderwege der Schweinfurter Wanderlust...

Burgherrenblick - Weinpanorama Steigerwald

Start und Zielpunkt:
Donnersdorf (49.9709359, 10.4177628)

Der Zabelstein ist eine der bekanntesten Erhebungen des Steigerwaldsexterner Link. Dort oben, auf dem nach drei Seiten steil abfallenden Sporn, steht ein Aussichtsturm (momentan gesperrt), von dem man eine wunderbare Sicht in den Schweinfurter Mainbogenexterner Link hat. Der "Burgherrenblick" folgt dem Rand des Steigerwalds externer Linkvon Falkenstein bis Hundelshausen. Zurück geht es durch die Hügellandschaft am Fuße des Steigerwaldsexterner Link, über Traustadt und die Dreifaltigkeitskapelle bis nach Donnersdorf. Fast immer mit Blick auf den Zabelstein und zum Teil entlang ökologisch wertvoller Bachläufe und Fischteiche.

Die Wandertour Burgherrenblick beginnt am Rathaus in Donnersdorf und folgt dem Schelmengassegraben nach Falkenstein. Dann der kurze Aufstieg zum Falkenberg. Oben am Übergang vom Wald zum Weinberg hat man einen guten Blick auf die so typischen Weinbergshäuschen und die Weinberge mit den alten Rebstöcken. Wieder in den Wald hinein und auf einem Pfad steil bergauf. Der Zabelstein ruft. Der Eselsbrunnen plätschert vor sich hin, Erfrischung anbietend. Gleich darauf der Gipfelanstieg zum Zabelstein. Oben sind es vom umlaufenden Fahrweg dann noch einmal 100 Meter zum hölzernen Aussichtsturm (momentan gesperrt). Herrlicher Rundblick bis zur Rhön externer Linkentschädigt für die Mühen des Aufstiegs. Dem Steigerwald externer Linkzu Füßen liegt ein Mosaik aus Feldern, Wiesen und kleinen Waldstücken – so charakteristisch für das Steigerwaldvorland.

Hinab nach Neuhof. Der schmale Pfad ist ein wenig rutschig nach dem letzten Regen. Die Buchen krallen sich in den steilen Hang. Hinter Neuhof hat sich nach Südwesten eine kleine Hochfläche herausgebildet. An deren äußeren Rand verläuft der Weg aussichtsreich herum, bevor er wieder das Sträßchen in Richtung Altmannsdorf erreicht.

Beim großen Birnbaum kurz vor Altmannsdorf knickt der Weg in den Störgrund ab. Im Zick-Zack führt er durch die Wiesen und Streuobstwiesen, zuletzt dann entlang des Talbachs nach Hundelshausen. Hinter dem Ort führt die Wanderung an der Hangkante des Bimbachtals entlang. Der Bimbach zieht eine grüne Linie durch die Kulturlandschaft. Oben Felder und Wiesen, im Talgrund der Bach, Weiden mit ihren langen Zweigen, Erlen und vereinzelt Obstbäume. Bei einem kleinen See den Bach überqueren. Nun geht es mit Blick auf den Zabelstein in Richtung Traustadt.

Am nördlichen Ortsrand von Traustadt liegt leicht erhöht die Dreifaltigkeitskapelle. Eine kurze Pause zum Schauen auf den Steigerwaldexterner Link. Der Traustädter Falkenberg mit seinen Rebzeilen in der Mitte, dahinter der Zabelstein. Der Turm ist deutlich zu erkennen.

Nun durch den Traustädter Wald und dann in das unscheinbare Tal des Tiefenseebächleins. Zahlreiche Fischteiche gab es hier einmal. Sie sind zum größten Teil verlandet und bilden heute ein kleines Biotop mit wertvollen Busch- und Heckenbeständen. Schließlich durch die offene Landschaft zurück nach Donnersdorf. Hier lohnt ein Blick in die ehemalige Kirchengadenanlage, die fast ganz die Kirche umschließt.

Tourdaten


Schwierigkeit: schwer
Kondition: sehr schwer
Panorama: tolles Panorama

Höchster Punkt: 480 m
Niedrigster Punkt: 251 m
Höhenmeter: 204 m
Höhenmeter absteigend: 210 m
Distanz: 16,508 km
Dauer: 04:24 h


Höhenprofil
0 km2.5 km5 km7.5 km10 km12.5 km15 km252 m250 m475 m480 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Toureigenschaften
  • Kulinarisch interessant
  • Natur Highlight
  • Kulturell interessant
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
Ausgangspunkt
Rathaus Donnersdorf
Kirchstraße 1
97499 Donnersdorf

Zielpunkt
Rathaus Donnersdorf
Kirchstraße 1
97499 Donnersdorf

Ansprechpartner
Gemeinde Donnersdorf
Kirchstraße 1
97499 Donnersdorf


Helfen Sie mit

Es fehlt ein Schild? Ein Baum liegt auf dem Weg? Sagen Sie uns, wenn wir einen Wander- oder Radweg prüfen müssen.

Vorname*
Nachname*
Ihre Telefonnummer
Ihre Mobilnummer*
Wo
Längengrad*
Breitengrad*
Ihre Nachricht
Geben Sie die nebenstehende Zahl ein (Spamschutz)
 


Zurück zur Ergebnisliste