Pilgern: Entschleunigen und Durchatmen

Von Bildstöcken, Kapellen und Pilgerwegen in Schweinfurt...

Der MarienweG

Frankenland ist Marienlandexterner Link, so sagt man. Hier hören Sie ein herzliches „Grüß Gott“ zur Begrüßung. Seit Jahrhunderten ist die katholische Tradition in Franken gewachsen. Unsere Bildstöcke sind Ausdruck dieser tiefen fränkischen Volksfrömmigkeit.

Der Marienwegexterner Link ist 900 Kilometer lang und verbindet zahlreiche Bildstöcke, Marienkapellen und Wallfahrtsorteexterner Link von der Rhön bis  nach Aschaffenburg.

Bei einer Wanderung auf dem Marienweg externer Linklernen Sie nicht nur eine beseelte fränkische Landschaft mit Herz und Gefühl kennen, sondern auch sich selbst. Finden Sie Ruhe, kommen sie zu sich und schöpfen sie Kraft.

Hier geht es zur Wanderroute 
Abschnitt Haßfurt - Leinach

Abschnitt Sommerach - Zabelstein

Abschnitt Fuchsstadt - Arnstein

Die Via Romea

Viele Wege führen nach Rom! Die Via Romeaexterner Link führt auf 2200 Kilometern Länge durch vier deutsche Bundesländer, drei europäische Länder und sechs italienische Regionen. Der Pilgerweg ist ein Weg der Begegnungen, auf dem Sie europäische Geschichte, die schon im 13. Jahrhundert bestand, über Ländergrenzen hinweg kennenlernen.

Die Via Romeaexterner Link ist in 12 Etappen eingeteilt und führt von Stade im Norden Deutschland nach Italien in die Hauptstadt Rom.

Zwei Etappen führen auch von der Rhönexterner Link durch die Region Schweinfurt bis in das Romantische Frankenexterner Link.

Erleben Sie abwechslungsreiche Landschaft und fränkische Gastfreundschaft auf Ihrem Weg durch unsere Region.

Hier geht es zur Wanderroute
Etappe Meiningen - Schweinfurtexterner Link

Etappe Schweinfurt - Rothenburg ob der Tauberexterner Link

Der Jakobusweg

Der Pilgerweg nach Santiago de Compostelaexterner Link ist wohl einer der berühmtesten Pilgerwege weltweit.  

30 Kilometer des Jakobswegesexterner Link führen durch die Region Schweinfurt.  Von Fulda kommend verläuft der Pilgerweg über den Kreuzberg und Bad Kissingen bis nach Würzburg.

Die Ortschaften Oerlenbach, Poppenhausen, Euerbach, Geldersheim und Werneck liegen hier direkt auf dem Jakobuswegexterner Link.

Historische Gadenanlagen mit Wehrkirchen, zahlreiche Bildstöcke und das Fränkische Bildstockzentrum in Egenhausen laden zum Innehalten ein.

Hier geht es zur Wanderroute
Etappe Bad Kissingen - Binsbach

Die Passionswege externer Linkrund um das Passionsspieldorf Sömmersdorf sind eine ideale Ergänzung zum spirituellen Pilgern in der Region Schweinfurt.


„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.”, Johann Wolfgang von Goethe



Zurückzum Merkzettel hinzufügenDrucken